Kinder

Ich führe Behandlungen durch, bei:

  • Verzögerung und Störung der Sprachentwicklung (Dysgrammatismus, phonologische Störungen, Wortschatzprobleme)
  • Aussprachestörungen (Dyslalien)
  • Zu spät einsetzendem Sprechbeginn (Late -Talker)
  • Zentral-auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Störungen der Sprech- und Singstimme (Dysphonien)
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Beeinträchtigung der Gesichtsmuskulatur oder Zungenfunktion (myofnktonelle Störungen, Facialis- und Hypoglossusparesen)
  • Näseln (Rinophonien)
  • Störungen der Sprache oder des Sprechens bei geistiger Behinderung (z.B. Down-Syndrom)